[iOS] Photo Guard – seine Fotos mit Pin oder Passcode schützen

Fotos, die man mit seinem Smartphone aufnimmt, werden ja generell auf dem Smartphone gespeichert, die Galerie ist in den seltensten Fällen geschützt.

Optionen

Hier setzt die App für iOS an, eine normalerweise kostenpflichtige App, die momentan zu haben ist.

Bei Photo Guard sichert man sein Album auf dem Gerät mit einem Passcode, entweder eine Geste oder auch ein Zahlencode. Jeder unberechtigte Zugriff wird auf Wunsch protokolliert, indem mit der Frontkamera ein Foto geschossen wird, ohne Blitz, mit wäre ja zu auffällig. Man kann also eventuelle unberechtigte Zugriffe auf dem Gerät selber sehen und dank dem Foto auch dann die Person, sofern man sie kennt, ansprechen oder, falls das Gerät geklaut wurde und man bekommt es durch Zufall wieder, der Polizei ein Bild des Täters liefern.

Alles in allem eine nette App, wobei nicht jeder seine Fotos so sichern braucht, wer aber daran Interesse hat, sollte zeitnah zuschlagen, ich weiß nicht, wie lange Photo Guard noch kostenfrei ist.

Michael

Hier bloggt Michael, ein Vertriebler, der sich gerne mit Technik beschäftigt. Ich freue mich über jeden Kommentar. Mich findet man auch bei Google+, Facebook, Twitter und Xing

Top