[iOS] Heroes of Frontier relaunched – ein kurzweiliges RPG

Wer diesen Blog verfolgt, hat sicher mitbekommen, dass ich gerne auch mal auf meinem Smartphone spiele. Dabei mag ich sehr gerne Spiele, die ich mal kurz spielen kann und nicht gezwungen bin, mich damit stundenlang am Stück zu beschäftigen.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Genau in dieses Profil passt das heute relaunchte Heroes of Frontier. Es ist ein , wo man mit einer Gruppe aus 3 Leuten, die man selber hat und weiteren Leuten, die man zur Hilfe holen kann, sich in der Welt quasi „bewegen“ kann und gegen Monster kämpft. Man bewegt sich nicht durch die Welt wie in einem aus der Draufsicht, man tippt sich einfach durch die verschiedenen Bereiche und Stufen durch, indem man die Stufe jeweils schafft und so weiter kommt.

Nach jeder Kampfrunde bekommt man Energiepunkte in den Kategorien Feuer, Blitz und Wasser, welche man braucht, um die Spezialeigenschaften der Charaktere zu nutzen. Bei mir kann ein Charakter Feuerbälle auf alle Gegner regnen lassen, ein anderer kann doppelt zustechen und der dritte Charakter kann alle heilen und dabei für 3 Runden für einen verringerten Schaden sorgen.

Falls man sich jeden Tag einloggt, erhält man einen Login-Bonus, der von Tag zu Tag mehr wird.

Sollte nun also von meinen Lesern jemand Interesse an diesem Spiel haben und bei der Accounterstellung den folgenden Code eingeben, haben wir beide was davon: Ich selber, wenn denn jemand sich anmeldet, 20 Reputations-Punkte, welche man zum rekrutieren von neuen Helden nutzen kann und sofern der geworbene Rank 10 erreicht, bekomme ich einen magischen Kristall, womit ich was im Spiel kaufen kann.

Die geworbene Person erhält 3 Kristalle zum Spielstart.

5072 1790 2797 9649

Fazit: ein Spiel, das Spaß macht, man kommt auch ohne In-App-Käufe weiter. Ich werde es jedenfalls spielen, das praktische ist eben, dass man wenig Zeit aufwenden braucht.

Viel Spaß

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden. 🙁 #wpappbox

Links: → Store öffnen → Google-Suche

(via)

Michael

Hier bloggt Michael, ein Vertriebler, der sich gerne mit Technik beschäftigt. Ich freue mich über jeden Kommentar. Mich findet man auch bei Google+, Facebook, Twitter und Xing

Top